Dräger Reaktor Nuklear P3 Filter

Dräger Reaktor Nuklear P3 Filter

Dräger Reaktor Nuklear A2P3R D Filter


Dräger Spezialfilter mit Standard-Gewindeanschluss Rd40 nach EN148-1 zur Verwendung mit Halbmasken Dräger X-plore 4000 oder Vollmasken Dräger X-plore 6000.
- Nuklear: gegen radioaktives Iod einschließlich radioaktivem Iodmethan
- P3 steht für Partikel bis Konzentrationen der Filterklasse 3: 99,95% Effizienz


Dräger Safety Seit über 100 Jahren produziert Dräger "Technology for Life".

Filterklasse A2P3 R D/Reaktor/Nuklear P3 R D
Atemschutz Spezialfilter gegen radioaktives Iod und dessen Verbindungen sowie Partikel
Filter darf - wegen des genormten Gewindes Rd40 - auch mit Halb- und Vollmasken anderer Hersteller verwendet werden (Rd40 Gewinde/Nato-Norm)
Angewandte Normen CTHEN/93-020, DIN 58621, EN 14387:2004+A1:2008, EN 143:2000 / A1:2006
CE Baumuster-Prüfbescheinigung, ausgestellt vom akkreditierten und notifizierten Testinstitut BGIA, Alte Heerstraße 111, 53 757 St. Augustin, Deutschland, entsprechend dem Prüfzeugnis des TÜV / SÜDWEST Kerntechnik und Strahlenschutz
Das Atemfilter entfernt radioaktives Iod, Iodmethan und dessen Verbindungen durch Anlagerung an Sorptionsmittel bzw. Isotopenaustausch und Partikeln durch Filtration mittels eines Faserfilters
Neuentwicklung (Nachfolgeprodukt von Dräger Artikel-Nr. 6738861), jetzt mit zusätzlichem Schutz gegen organische Gase und Dämpfe (Filterkennung "A2")
Zur Verwendung in Kernkraftwerken, Isotopenlaboren und ähnlichen Einrichtungen sowie bei nuklearen Störfällen
Aktuelle Charge lagerfähig und verwendbar bis 2025

 

100,00 EUR

Produkt-ID: 6738871  

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferzeiten von mehr als 2 Wochen sind zu erwarten.  
 
Anzahl:   St

Kaufen Sie dieses Produkt zusammen mit:
 
Dräger X-plore 6300 Vollmaske

Mit genormten Gewindeanschluß nach DIN EN 148-1.

500,00 EUR

 
Spezial Vollmaske mit Schutzhaube

Klasse 3 - mit festangebrachter Haube zum Oberkörperschutz.

500,00 EUR

 
Burnshield Brandwunden-Gel

Bei Haut- und Wundschäden.

0,90 EUR

 



(C) 2009 Schutzgut e. K.

Diese Seite drucken