Arbeitsschutzprodukte, Atemschutz und Sicherheit

Schutzgut B2B Arbeitsschutz Online-Shop

Gehörschutz

Gehörschutz

Lärmschwerhörigkeit gehört zu den häufigsten Berufserkrankungen in Deutschland.
Meist schreitet sie schleichend und unmerklich voran.

Der steten Nutzung von leistungsgerechten Gehörschutz-Artikeln in den Lärmbereichen sollte die Aufmerksamkeit aller Verantwortlichen gelten.

Überprotektion ist zu vermeiden. Es sollte Gehörschutz mit passender Dämmung (also nicht zu starker Dämmung) ausgewählt werden. Ist die Isolation des Anwenders zu stark, so verringert sich die Akzeptanz.

Detaillierte sicherheitstechnische Informationen zur Auswahl und Einsatz von Gehörschutz finden Sie hier:

Berufsgenossenschaftliche Regel BGR194 [1.233 KB]
(Stand: September 2008)


 

Produktauswahl